Contenterstellung

LinkedIn

Im Gegensatz zu Facebook oder Twitter wird LinkedIn eher für Businesszwecke genutzt. Gehen Sie diesen Kanal businessorientierter an und halten Sie sich vor Augen, dass Nutzer nach karriererelevanten und anderen seriösen Informationen suchen.

LinkedIn
  • Aktueller Status
  • Nutzen Sie Fachgruppen
  • Download

Aktueller Status

Wir haben eine Strategie für den Auftritt von Deutsche Post und DHL auf LinkedIn entwickelt. Für die Deutsche Post und DHL wurden jeweils zwei verschiedene Unternehmensseiten erstellt. Diese Konten werden von Corporate Communications betreut. Darüber hinaus haben die Business Units DHL Global Forwarding, DHL Supply Chain und DHL Express jeweils eigene Unternehmensseiten, die von ihren globalen bzw. regionalen Marketingabteilungen betreut werden.

Aus Effizienzgründen haben wir derzeit keine landesspezifischen Unternehmensseiten auf LinkedIn. Falls Sie diese Seiten zur Verbreitung Ihrer Inhalte nutzen möchten, kontaktieren Sie bitte unser Corporate Social Media Team oder das Global Marketing Department Ihrer Business Unit.

Christian Maybaum
Email: c.maybaum@dpdhl.com 

Michael Sellen
Email: michael.sellen@dpdhl.com 

Daniel Montua
Email: daniel.montua@dpdhl.com

Nutzen Sie Fachgruppen

Wenn Sie merken, dass Sie Ihre Zielgruppe über LinkedIn effektiv erreichen, sollten Sie u. U. eine Fachgruppe ins Leben rufen. Gruppen sind ähnlich aufgebaut wie Unternehmensprofile und bieten Ihnen Möglichkeiten zur Interaktion und Kommunikation mit Ihrem Publikum.

Download

Wenn Sie ein Dokument herunterladen, akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen.

DPDHL Group LinkedIn Banner